Sep 11

In eigener Sache

Tatsächlich freue ich mich über die täglichen Besucher meiner Webseite.
Ich bin auch sehr sicher, dass meine Angaben nicht nur interessant sind, sondern auch meine Fotos und Videos des Ansehens wert sind.
Was mich jedoch ein wenig verwundert, das ist der Umstand, dass sich wohl nur ganz wenige getrauen, auch einen kurzen Kommentar abzugeben.Vielleicht liegt es daran, dass die Fotos und Videos nicht ganz bis zum Ende angesehen werden, denn erst dort ist die freundliche Bitte um einen Kommentar zu ersehen.
Doch, auch im „Blog“ ist ja diese Möglichkeit vorhanden.
Und so würde es mich doch sehr freuen, wenn ich demnächst dort etwas zu lesen bekäme.
Mit herzlichem Dank im Voraus!!!

Bei dieser Gelegenheit möchte ich mir auch den Hinweis auf die Sendung „Verstehen Sie Spaß?“ am Samstag, den 20.Sept. um 20.15 Uhr im Ersten Programm (ARD) hinzuweisen, in der ich u.a. als Lockvogel zu erleben bin. (Falls nicht evtl. eine Änderung erfolgen sollte.) Ich wünsche schon jetzt: Viel Vergnügen !!
W:B:

Aug 27

Mal wieder etwas Information

Seit meinem letzten Eintrag sind ja nun schon wieder vier Wochen vergangen und so bleibt von mir nachzutragen: Ein weiterer Dreh für „Verstehen Sie Spaß?“ , der erneut ungeheures Vergnügen bereitet hat und eine Besetzung als „Staatsanwalt i.R. Ch. Murnau“ für eine Produktion von Constantin-Entertainment für SAT.1
Eine zwar nicht sehr lange, aber dafür recht anspruchsvolle Rolle unter einem sehr erfahrenen Team.
Ja und in Sachen TV-Werbung kam noch ein Dreh für Hertha BSC & Audi in Berlin dazu, so dass ich doch mit den letzten Wochen recht zufrieden sein kann — und natürlich auch bin.
Und so sehe ich weiteren Aufgaben gespannt entgegen und auch darüber werde ich dann in meinem Blog berichten.
Ich wünsche allen eine gute Zeit und viel Erfolg!
W.B.

Jul 28

Was für ein Erfolg!

Gestern, Sonntag den 27. Juli, teilte ich meinen Agenturen, Freunden, Fans und anderen Interessierten die „In-Dienst-Stellung“ meiner neuen und völlig überarbeiteten Homepage mit und schon bis heute morgen haben mir rund 30% ein Feedback dazu gemailt.
Finde ich großartig!
Und ich bedanke mich dafür ganz herzlich.

Dass diese Feedbacks mich natürlich riesig gefreut haben, muss ich ja wohl nicht betonen, aber sie sind selbstverständlich für mich auch Motivation – trotz oder gerade wegen meiner 76 Jahre – in meinen Bemühungen für weitere Erfolge nicht nachzulassen und mein Bestes zu geben.

Jul 19

Was ich eigentlich schon längst hätte tun sollen!

Seit August 2010 betreibe ich meine Homepage und hatte immer darauf gehofft, dadurch vielleicht etwas besser und vielleicht auch schneller im Medienbereich zum Erfolg zu kommen.
Doch meist wurden mir über meine Agenturen nur „Stehlampe-Drehs“ – also Komparsenrollen – angeboten, die ich teilweise auch angenommen habe, wenn ich dafür auch Zeit und Lust hatte.
Lediglich über „Filmpool“ bekam ich – in Abständen – recht viele Rollen, die mich immer voll zufrieden stellten, was auch aus meiner Vita eindeutig hervorgeht.
Gelegentliche Werbedrehs und auch Shootings rundeten dies ein bisschen ab – ebenfalls in meiner Vita einzusehen.

Doch nun aber der absolute Hammer:
Im Februar entdeckte mich eine Produktionsfirma im Internet durch meine Homepage (habe ja auch eine prima Domain) und sie luden mich zu einer ersten Rolle für eine sonnabendliche TV-Show auf ARD ein.
Ich war überglücklich, weil ich meinem Alter mit 75 Jahren so etwas erleben durfte.
Doch das Schönste daran ist: Jetzt wurde ich schon zum vierten Mal dafür angefragt und gebucht.

Dank meiner neuen Homepage im frischen Layout und meiner „nun beginnenden Karriere“, die durchaus etwas später als bei anderen Menschen kommt (es darf geschmunzelt werden!), freue ich mich auf zukünftige spannende Projekte und neue Aufgaben.

Ein besonderes Danke möchte ich an dieser Stelle an meinen Freund Ron sagen, der mir stets mit Rat und Tat zur Seite steht, immer an mich glaubt und genauso viel Freude an meinen Dreherfahrungen hat, wie Sie – als Leser – es jetzt hoffentlich auch haben.

Jul 08

Über meine Dreharbeiten

Seit meinem letzten Eintrag sind ja nun schon wieder vier Wochen vergangen und so bleibt von mir nachzutragen: Ein weiterer Dreh für „Verstehen Sie Spaß?“ , der erneut ungeheures Vergnügen bereitet hat und eine Besetzung als „Staatsanwalt i.R. Ch. Murnau“ für eine Produktion von Constantin-Entertainment für SAT.1
Eine zwar nicht sehr lange, aber dafür recht anspruchsvolle Rolle unter einem sehr erfahrenen Team.
Ja, und in Sachen TV-Werbung kam noch ein Dreh für Hertha BSC & Audi in Berlin dazu, so dass ich doch mit den letzten Wochen recht zufrieden sein kann — und natürlich auch bin.
Und so sehe ich weiteren Aufgaben gespannt entgegen und auch darüber werde ich dann in meinem Blog berichten.
Ich wünsche allen eine gute Zeit und viel Erfolg!
W.B.

Jul 04

Hauptrolle in der RTL-Serie „Die Trovatos …“

Wiederholt wurde ich von „Filmpool“ für eine Hauptrolle der RTL-Serie „Die Trovatos …“ gebucht.
In dieser Folge geht es um Aufdeckung von Missständen in einem Seniorenheim und die Entlarvung einer Betrügerin. Diese hatte sich sehr überzeugend als meine uneheliche Tochter Hanna ausgegeben und ich – Wolfgang Linke – fiel auch darauf herein.

Im Großen und Ganzen eine fast alltägliche wiederkehrende Geschichte. Die vier Drehtage waren sehr schön, wenn auch zeitweise doch recht fordernd. Für mich waren dies alles Herausforderungen in denen ich all meine Facetten als Darsteller voll ausleben konnte.

Das wurde mir auch vom Mann an der Kamera mit einer Mail anschließend zum Ausdruck gebracht. Ich zitiere daraus:

„…noch einmal ein riesiges Dankeschön für die Super-Woche mit Dir!
Es hat uns allen viel Spaß gemacht, mit Dir arbeiten zu dürfen. Du bist ein cooler Schauspieler und ein wunderbarer Mensch!“

Über dieses Kompliment habe ich mich natürlich sehr gefreut.

Für mich ist Darstellerei eben so etwas wie eine Passion und da gebe ich dann auch wirklich alles!